Monthly Archives: October 2013

Unglaublich …

Die Nacht war leider nicht so erholsam wie erwartet. Ich konnte trotz des uns zur Verfügung gestellten Zeltes nicht besonders gut schlafen. Der traumhafte Strand mit einer zerfallenen Burg ließ mich beim Frühstück aber die eher schlechte Nacht vergessen. Nach … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Unvorstellbar …

Heute war der Abschied. Gleich früh morgens bauten wir die Zelte ab und verabschiedeten uns 🙁 Nun geht es getrennt weiter. Pasquale und Patrick machen noch eine kleine, ca. zwei wöchige Rundfahrt zurück nach Antalya. Matzee und ich fahren nach … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Trennung …

Mhhhh… Der Campingplatz sah gestern Nacht aber noch irgendwie anders aus. Geschlafen haben wir wohl zwischen Parkplatz und Pfauen/Hühnerstall. Um 4:30Uhr meinte Mr. Gockel er müsse uns wecken. Er krähte mit dem Nachbarsgockel um die wette. Ein wenig später mischte … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Verpasst …

Oh je war die Nacht wieder kalt. Am Morgen hab ich richtig gefroren. Aber nicht so schlimm als damals kurz vor Izmir. Der Blick aufs Meer ließ mich die nächtlichen Temperaturen allerdings schnell wieder vergessen. Die Sonne kitzelte mich beim … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Beach Bar …

So früh wie heute sind wir noch nie aufgestanden. Punkt 6Uhr klingelte der Wecker.  Zum Glück haben unsere Handys die Umstellung auf die Winterzeit von selbst erledigt. Somit war es eigentlich 7Uhr. Kalt war es trotzdem. Da wirja aus dem … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Istanbul? …

Heute morgen wollte ich zuerst garnicht aus meinem Schlafsack heraus. Es war so kuschelig warm und draußen war es immernoch kalt. Um halb neun gesellte ich mich dann doch an den Frühstückstisch zu den anderen. Gemächlich machten wir uns danach … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

On the road again …

Gleich nach dem Frühstück habe ich alle meine 7 Sachen gepackt und bin los zu den anderen. Heute geht’s endlich weiter, ich war total aufgeregt. Als ich bei Ihnen ankam waren sie gerade  abfahrbereit. Dann konnte es ja los gehen… … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Aus die Maus …

Kurz bevor ich gestern ins Bett gegangen bin klopfte es noch an meiner Tür und Kaxa der Chefanimateur stand da. Wir quasselten noch ein wenig über den Job und die nächste Saison. Zum Abschied schenkte er mir eine Flasche Cognac … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Kätzchen …

Oh mein gott… Was für eine Nacht. So hat es angefangen, Aufgewacht bin ich im Hotelzimmer von Roland mit einem mortz Kater. Laut Katrin war es kurz vor vier als wir mit etwas zu lautem Gelächter versucht haben den Schlüssel … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment

Dreist …

Endlich einmal ausgeschlafen wurde ich heute morgen von dem äußerst freundlichen Chef meiner Pension www.palma-rosa.de zu einem kleinen Frühstück eingeladen. Danach folgte ein kleiner Ausritt mit meinem Eselchen. Am Strand angekommen stellte ich fest das ich nur einen Katzensprung weit … Continue reading

Posted in Biketour2013 | Leave a comment